Start ins Lesen

Start ins Lesen - ein Projekt entwickelt von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Karlsruhe zur frühkindlichen Sprach-und Leseförderung


"Bücherspaß mit Babys" (0 – 3 Jahre)
 

9.45 - 11.00 Uhr in der Fruchtkammer (14-tägig)
Ltg.: Nadine Wagner und Hannah Hauser / Vanessa Hahn
Anmeldung bitte in der Mediathek. Die Gruppe sollte 10 Kinder nicht überschreiten

Mit Büchern geben wir unseren Kindern einen besseren Start ins Leben.
Schon mit einer halben Stunde Bücherzeit am Tag lernen Bücherbabys ganz nebenbei ziemlich viel. Sie können früher und mit mehr Vergnügen sprechen und behalten ihren Sprachvorsprung ein Leben lang. Sie lernen auch immer besser, sich auf eine Sache zu konzentrieren - eine andere wichtige Fähigkeit für den späteren Erfolg nicht nur in der Schule.
Natürlich sitzen sie zu Anfang nicht einfach nur da und hören sich die ganze Geschichte still an. Babys wollen auf die Bilder zeigen und hören, wie ihr Vorleser ihnen erzählt, wie das heißt: "Ja, genau, das ist eine Katze! Wie macht die Katze denn?" Sie wollen mitmachen und mitbestimmen: welche Seite angeguckt wird und wie oft. Babys zeigen ihren Erwachsenen, woran sie Spaß haben. Beim Bücher begucken wie bei allem anderen muss man sie beobachten, um zu merken, was sie brauchen.

Nutzen Sie das große Angebot der Mediathek!
Sie finden bei uns: robuste Pappbilderbücher und viele Bilderbücher, Kinderlieder-CD's, Elternzeitschriften,  Elternratgeber, Vorlesebücher, Märchenbücher, Spiele...



Die nächsten Termine:      

03.05.2017; 17.05.2017; 31.05.2017; 14.06.2017; 28.06.2017; 12.07.2017; 26.07.2017
 


 




 
powered by KIRU