Denkingen - Erinnerungen an den zweiten Weltkrieg

Herausgeber: Gemeinde Denkingen
 
Nicht die Geschichte der Staatsmänner, der Armeen und Nationen, sondern die Sorgen und Schicksale des sogenannten "kleinen Mannes" werden beschrieben. Zeitzeugen kommen hier zu Wort, die selbst und unmittelbar die Geschehnisse jener Zeit miterlebt haben. Das Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt. Innerhalb dieser Kapitel berichten verschiedene Zeitzeugen über ihre Erlebnisse.

 Inhaltsverzeichnis:   
Schon vor dem Krieg dabei
Seit Kriegsbeginn dabei
Den Krieg zu Hause erfahren
Im Feld geblieben
Auf der Flucht vor den Besatzern
Heimatvertrieben nach Denkingen

zum Bestellformular

 
powered by KIRU