Schmierereien an der Kreuzsteighütte


Mit viel Mühen und Eigenleistungen wurde die Kreuzsteighütte von den ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Denkinger Albvereinsgruppe errichtet. Nun haben Unbekannte vom 09. auf 10.08.2019 offensichtlich das Bedürfnis verspürt hier mit Schmierereien und einer entsprechenden Sauerei ihren Teil zur Ausschmückung der Hütte beizutragen.

„Ich weiß nicht was in solchen Köpfen vorgeht. Das ist einfach nur dumm und asozial“ so Bürgermeister Rudolf Wuhrer.

Während der Müll von Edwin Dreher gleich beseitigt wurde, werden nun Bauhof und Albverein versuchen die Schmierereien wieder zu beseitigen.

Wer Beobachtungen gemacht hat soll sich bitte umgehend bei der Gemeindeverwaltung Denkingen oder der Polizei in Spaichingen melden.