Volltextsuche auf: https://www.denkingen.de
Volltextsuche auf: https://www.denkingen.de
Aktuelles

Gemeindenachricht

Denkingen arbeitet am Kriseneinsatzplan


Dabei geht es beispielsweise um Szenarien eines Stromausfalls über mehrere Tage, Ausfall der Trinkwasserversorgung über einen längeren Zeitraum, Unwettergroßereignis usw..

Während die ersten Bausteine dieses Krisenmanagements gemeinsam erarbeitet wurden, werden nun in mehreren Workshops die speziellen Eigenheiten der jeweiligen Gemeinden analysiert, bewertet und in einem Ablaufschema festgehalten.

So fand am 30. Juni der 2. Workshop in Denkingen statt. Überschrift war hierbei die Frage der Alarmierung insbesondere des Krisenstabs, die Kommunikation nach außen sowie die Frage einer Notstromversorgung und Erreichbarkeit einzelner wichtiger Gebäude.

Die beiden Referenten Stefan Reus und Samuel Schuler von der ENBW erarbeiteten hier zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein weiteres wichtiges Kapitel des Krisenhandbuchs für die Gemeinde Denkingen.

Am Workshop teilgenommen haben:
Manuel Hafner und Andreas Borho für die Feuerwehr, Sybille Fetzer für das DRK, Stefan Numberger für den Bauhof sowie seitens der Gemeindeverwaltung Bürgermeister Rudolf Wuhrer, Bürgermeister-stellvertreter Achim Lewedey, Frank Nann, Claudia Benne und Britta Bachmann.
Nach Oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK