Bücherspaß mit Babys (0-3 Jahre)

Mi, 9. Oktober 2019
09:15-10:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Mit Babys in die Mediathek? Ja doch, denn Leseförderung kann und soll bereits im Babyalter beginnen.
^
Beschreibung
Wer früh genug anfängt, Babys und Kleinkinder an Sprache und Bücher heranzuführen, legt beste Grundlagen für spätere Lesefreude, Lernchancen und kulturelles Interesse. Bei den Allerkleinsten stehen anfänglich das traute Zusammensein und die persönliche Zuwendung im Vordergrund, aber eben auch das Zuhören, wenn mit ihnen gesungen und gesprochen wird, wenn Reime, Kniereiter und Fingerspiele den ganzen Körper betreffen und alle Sinne ansprechen. Die ersten Bücher dürfen ruhig mit Mund und Händen begriffen werden. Entscheidend ist es, von Anfang an positive Gefühle gegenüber Büchern zu wecken. Bald schon folgen dem reinen Zuhören das Erkennen und darauf dann auch das Benennen von Gegenständen in Bilderbüchern. Später vermehrt sich der eigene Wortschatz, und die Kinder vermögen ganzen Geschichten und zusammenhängenden Erzählungen zu lauschen. Gönnen Sie sich und ihren Kindern mindestens 30 Minuten Bücherzeit pro Tag, genießen Sie Bilder, Bücher, Berührungen.
 Nach einer immer gleichen Begrüßung starten wir mit Kniereitern, Kosespielen und Reimen (15 Min.). Dann holen sich die Kinder „IHRE“ Bücherkiste und wählen ein Buch aus, welches zusammen mit der Mama oder dem Papa gelesen wird.

Wir bitten um Anmeldung.
Anmeldung bitte in der Mediathek. Die Gruppe sollte 10 Kinder nicht überschreiten
^
Veranstaltungsort
^
Veranstalter
Mediathek
Telefon:
07424 883527
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken