Schützengilde Denkingen 1873 e.V.

Logo Schützengilde Denkingen
Klippeneckstraße 20
78588 Denkingen

Vorsitzende(r):
Herr Michael Numberger
^
Vereinsporträt
Die Schützengilde Denkingen 1873 e.V. ist mit ca. 230 Mitgliedern zweit größter Schützenverein im Landkreis und blickt auf eine sehr lange Geschichte bis ins Jahr 1873 zurück.
Sportlich unterteilt sich der Verein in 3 Bereiche: Bogen, Gewehr und Pistole. Für diese 3 Sparten hat der Verein jeweils eigene moderne Schießanlagen:

Bogen:
- Bogenplatz bis 90m mit 100m2 überdachter Schießlinie,
- Im Winter wird in der Mehrzweckhalle der Gemeinde trainiert.
Bogenplatz

Gewehr:
- 5 elektronische Kleinkaliberstände 50m
- 1 Klein-/Großkaliberstand 100m mit Video-Anzeige)
- 7 elektronische Luftgewehr-/Luftpistolenstände 10m in der Halle

Pistole:
- 5 Pistolenstände 25m mit Duell-Drehscheibenanlage
- 7 elektronische Luftgewehr-/Luftpistolenstände 10m in der Halle

Neben den Sportanlagen haben wir auch eine eigene Vereinsgaststätte, welche verpachtet ist. Sie bietet innen Platz für ca. 65, außen für ca. 40 Personen.
^
regelmäßige Termine
Jugendtraining Bogen: Mittwochs 17.00 - 18.30 Uhr
Jugendtraining Gewehr und Pistole: Donnerstags 18.30 - 20.00Uhr

Training Bogen Aktive: Mittwoch + Donnerstag 18.00 - 20.00 Uhr und Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr
Training Gewehr und Pistole Aktive: Mittwoch + Freitag 19.00 - 21.30 Uhr und Sonntag 9.30 - 12.00 Uhr

Training Gewehr und Pistole Senioren Auflageschützen Mittwoch 15.00 - 18.00 Uhr


^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Logo Bogen
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Schützengilde Denkingen 1873 e.V.« verantwortlich.