Aktuelle Nachrichten

Meldung vom 26.07.2018

Urlaubszeit

Die Gemeindeverwaltung wünscht eine erholsame Urlaubszeit. Das Rathaus ist zu den gewohnten Zeiten, wenn auch nicht in der vollen Besetzung geöffnet. mehr...
Am Rande einer Sitzung des Umwelt- und Landwirtschaftsausschusses des Gemeindetags hat Bürgermeister Rudolf Wuhrer die Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zu einem Besuch in Denkingen eingeladen. mehr...
Meldung vom 24.07.2018

Trotz Regen ein voller Erfolg

Historienspiel: Eine Zeitreise durch die Denkinger Geschichte mehr...
710 Kinder mit ihren 155 Betreuern werden zum diesjährigen 51. Klippeneckzeltlager des FSV-Denkingen auf dem Hummelsberg erwartet. Insgesamt werden 36 Vereine mit 38 D-Jugend- und 35 E-Jugend-Mannschaften vertreten sein. Diese werden sich in 318 Spielen messen und hoffentlich viel Spaß, Kameradschaft und sportliche Leistungen erleben dürfen. mehr...
Schauprägen mit dem Fallhammer mehr...

Austausch bestehender Straßenleuchten Umrüstung auf LED-Technologie zur Einsparung von Energie und CO²

Durchführungszeitraum: 2017

Im Gemeindegebiet Denkingen wird die Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt. Die Maßnahme wird durch die Netze BW GmbH, Tuttlingen durchgeführt.
Die Maßnahme wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages unter dem Förderkennzeichen 03K03750.
Nationale Klimschutzinitiative (122,1 KiB)


Presseberichte Gemeinderatssitzungen

TOP 1: Blutspenderehrung Zusammen mit der Leiterin der DRK Ortsgruppe Denkingen Sibylle Fetzer, nahm Bürgermeister Rudolf Wuhrer die Ehrung der Blutspender vor. mehr...
TOP 1: Bürgerfragemöglichkeit Aus den Reihen der Zuschauer wurde eine Frage nach den Flüchtlingen im Ort gestellt. Hier konnte der Bürgermeister mitteilen, dass es mit den Denkinger Flüchtlingen keinerlei gravierende Probleme gibt. Ein Teil der Flüchtlinge konnte in der Zwischenzeit sogar in den Arbeitsmarkt vermittelt werden. Weiter gab es eine Frage zum Erdauffüllungsplatz. Eine Erweiterung der bisherigen Solaranlage ist im Augenblick nicht möglich, da der hintere Teil des Erdauffüllplatzes immer noch in Betrieb ist. mehr...
Aufgrund des anschließenden Waldbegangs fand die öffentliche Gemeinderatssitzung bereits um 17.00 Uhr statt. mehr...

Schuppengebiet Hartplatz

Pachtvertrag und Bebauungsplan

Muster Pachtvertrag (125 KiB)

Bebauungsplan "Schuppengebiet Hartplatz":
- zeichnerischer Teil (116,1 KiB)
- planungsrechtliche Festsetzungen (151,7 KiB)
- örtliche Bauvorschriften (108,7 KiB)


Veranstaltungen



N-Bericht Denkingen

Mit einem Nachhaltigkeitsbericht (N-Bericht) erfasst, bilanziert, strukturiert und dokumentiert die Gemeinde ihre vielfältigen Aktivitäten für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung. Der erste Nachhaltigkeitsbericht ist ein Statusbericht, der den aktuellen Stand der Nachhaltigkeitsbemühungen festhält.
Hier gelangen Sie zum N-Bericht von Denkingen. (3,459 MiB)
In einem nächsten Schritt werden die N-Berichte der Gemeinden der N-Region (Aldingen, Deißlingen, Denkingen, Frittlingen, Wellendingen) zu einem gemeinsamen Nachhaltigkeitsbericht zusammen gefasst.

Weitere Infos und Pressematerial zur Nachhaltigkeitsregion erhalten Sie hier....


Kinderferienprogramm 2018

Mit einem Klick auf das Bild könnt ihr euch für das Kinderferienprogramm anmelden.


Die Gemeinde Denkingen verkauft ihr altes Feuerwehrfahrzeug

Bei Interesse bitte ein Angebot an die Gemeinde Denkingen, Hauptstr. 46, 78588 Denkingen senden. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Nann (Tel. 07424970616, E-Mail: nann@denkingen.de) sehr gerne zur Verfügung.


Ausbildungsstelle bei der Gemeindeverwaltung Denkingen

Die Gemeinde Denkingen bietet ab dem 01.09.2019 einen Ausbildungsplatz Verwaltungsfachangestellte (m/w/i). an.


Vorverkauf Dirndlknacker


Geschenk- und Fan-Artikel zur 1200-Jahrfeier

Es gibt nun auch eine kleine Geschenk- und Fan-Artikel Kollektion

Mehr Infos hier... (181,4 KiB)


Klimaschutzkonzept

Hier (3,689 MiB) gelangen Sie zum Klimaschutzkonzept für die Gemeinden Aldingen, Denkingen, Frittlingen und Wellendingen


1200 Jahre Denkingen

Denkingen feiert 2018 das 1200-jährige Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung

Bereits seit zwei Jahren laufen die Vorbereitungen für die zwölf Festmonate.
Über das komplette Programm informiert eine 72 Seiten starke Broschüre und eine spezielle Internetsite unter www.1200-Jahre-Denkingen.de.


Bauvorhaben Hintere Gasse

attraktive Eigentumswohnungen in Denkingens grüner Ortsmitte

In der Ortsmitte von Denkingen enstehen 9 attraktive Eigentumswohnungen mit barrierefreiem Zugang.

Weitere Informationen (167,8 KiB)


Wegweiser Rathaus

Alle Mitarbeiter mit Ihren Aufgaben und Zimmern auf einen Blick

Bitte hier klicken... (187,8 KiB)


Online-Katalog der Mediathek und NEU "Onleihe"

Web-OPAC (Online Public Access Catalogue) und NEU "Onleihe"

Der Online-Katalog Web-OPAC verzeichnet den gesamten Bestand unserer Mediathek.
Die Funktionen des Web-OPAC sind täglich von 5:00 Uhr bis 24:00 Uhr abrufbar.

Die "Onleihe", der Ausleih von elektronischen Medien, startet zum 07.10.2014. Über den Web-OPAC oder über einen Klick auf das nachfolgende Logo des Onleihe-Verbunds BieNE gelangen Sie zur Onleihe.

Führungszeugnis und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister jetzt online im Internet beantragen




 
powered by ITEOS