Wandern und Radfahren

In Denkingen bieten sich auf der großen Gemarkungsfläche vielfältige Möglichkeiten von Spazier- und Wanderwegen, die aufgrund der hervorragenden Lage am Albrand bis auf die Höhen der Schwäbischen Alb durch die herrliche Landschaft führen, mit imposanten Ausblicken zu den Balinger Alb-Bergen, zum Neckartal, in die Baar, ja bis zu den Schwarzwaldhöhen und an einigen Stellen sogar bis zu manchem Alpengipfel. Um Ihnen ein umfassendes Angebot machen zu können, tangieren wir auf der einen oder anderen Rundtour die Nachbargemeinden mit ihren ebenfalls lohnenden Zielen. Die Wander- und Spaziervorschläge sind zusammengestellt vom Schwäbischen Albverein - Ortsgruppe Denkingen, die die Wege, soweit als Wander- und Rundwege ausgeschildert, auch betreut und in Stand hält.

Route 1: Bahndamm-Wanderweg: Gosheim - Klippeneck
Route 2: Bahndamm-Wanderweg: Spaichingen - Dreifaltigkeitsberg
Route 3: Klippeneck: Um den Segelflugplatz
Route 4: Klippeneck: Dreifaltigkeitsberg - Klippeneck
Route 5: Stüberhof - Riedbachweiher
Route 6: Bahndamm-Wanderweg: "Weiße Brücke"
Route 7: Mühlberg - Erlenmühle - Hohenberg

Grillen

alle anzeigen

Grillplatz auf dem Klippeneck

Auf dem Klippeneck
78588 Denkingen

Grillplatz auf dem Klippeneck Albvereinshütte

Auf dem Klippeneck
78588 Denkingen

Grillplatz beim Bogenschießplatz

Klippeneckstraße
78588 Denkingen

Grillplatz beim Wasserreservoir

Ahornstraße
78588 Denkingen

Seit 1. September 2004 gibt es mit der Donaubergland Marketing und Tourismus GmbH erstmals eine gemeinsame Tourismusorganisation für den gesamten Landkreis Tuttlingen. Neben dem Landkreis Tuttlingen als Hauptgesellschafter tragen 28 (von 35) Städten und Gemeinden im Landkreis Tuttlingen sowie 44 Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe im Landkreis und die Hirschbrauerei Wurmlingen den Zusammenschluss als Gesellschafter. Alle Wanderrouten finden Sie auf der Homepage des Donaubergland Tourismus.
www.donaubergland.de